Almanca Güzel Şiirler Almanca Aşk Şiirleri



Almanca Güzel Şiirler Almanca Aşk Şiirleri
15 Şubat 2015 tarihinde eklendi, 2.713 kez okundu.

Almanca Güzel Şiirler, Almanca Aşk Şiirleri, Almanca Türkçe şiir, Türkçe Almanca şiir, Almanca şiir, Almanca aşk şiiri, Türkçe aşk şiiri, şiirler Almanca.

Değerli ziyaretçilerimiz aşağıda yer alan Almanca dersi almancax forumlarına kayıt olan üyelerimizin paylaşımlarından derlenmiştir, üyelerin paylaşımlarından derlendiği için bazı ufak tefek harf hataları, biçim hataları vb. olabilir, aşağıdaki ders almancax eğitmenleri tarafından hazırlanmamıştır, bu nedenle bazı hatalar içerebilir, almancax eğitmenlerinin hazırladığı derslere ulaşmak için almancax forumunu ziyaret edebilirsiniz.

Ich wünsche dir
das du immer jemand hast,
der dir sagt: ich mag dich.
Der dir sagt: ich liebe dich.
Der dir sagt: ich höre dir zu.
Der dir auch mal die Meinung sagt,
selbst wenn sie dir nicht passt.
Jemand, der sich Zeit nimmt für dich,
wenn du sie brauchst,
auch wenn er eigentlich keine Zeit hat
und sich trotzdem dir widmet.
Jemand, der es mit dir aushält
auch wenn du mal schwierig bist
Jemand, der dich so nimmt wie du bist,
denn für mich bist du ein wundervoller Mensch.

Dilerim ki senin icin..
Sana hep sunu söyleyen biri olsun;Seni seviyorum..
Sana sunu söyleyen;Seni dinliyorum..
Sana bazende senin hosuna gitmese bile düsündüklerini söyleyen..
Zamani olmasa bile senin icin zaman ayiran biri olsun ve buna ragmen kendisini sana adiyan..
Bazen zor olsan bile sana dayanabilen biri..
Seni oldugun gibi kabul eden biri,
Cünkü benim icin harika bir insansin…


du erinnerst mich an liebe

wenn meine seele grau ist, nichts macht mehr sinn
ich bin ganz oben und ich weiß nicht mehr, wohin ich gehen soll
wo viele schatten sind, da ist auch licht
ich laufe zu dir, ich vergess dich nicht
du kennst mich und mein wahres gesicht
du erinnerst mich an liebe
ich kann sehen wer du wirklich bist
du erinnerst mich daran, wie es sein kann
wozu der ganze kampf um macht und geld
was soll ich sammeln hier auf dieser welt
wenn ich doch gehen muß, wenn mein tag gekommen ist
wenn meine innere stimme zu mir spricht
ich bin taub und hör sie nicht
dann schau mich an und halte mich
erinner mich an liebe
zeig mir, wer du wirklich bist
erinner mich daran, wie es sein kann
erinner mich an liebe
zeig mir wer du wirklich bist
erinner mich daran wie es sein kann
da ist ein weg so weit
und endet in unendlichkeit
da ist ein fluss lang und schön
ich kann das ende nicht sehen
ich kann das ende nicht sehen
du erinnerst mich an liebe
ich kann sehen, wer du wirklich bist
du erinnerst mich daran, wie es sein kann
erinner mich an liebe
zeig mir, wer du wirklich bist
erinner mich daran, wie es sein kann
wenn meine seele grau ist, nichts macht mehr sinn
ich bin ganz oben und ich weiß nicht mehr, wohin ich gehen soll

Ruhum kararmışken, akıl kar etmiyor..
Tam anlamıyla yukarılardayım..
Ve bilmiyorum nereye gitmem gerek..
Gölge nerede, bilmiyorum.. Burası da aydınlık..
Sana koşuorum, seni unutmadım..
Beni tanıyorsun, tüm çehremi..
Beni sevgiyle anımsıyorsun..
Gerçekten kim olduğunu görebiliyorum..
Beni hatırla, olabildiğince..
Yapılan tüm savaşlar ve para ne adına..
Bu dünyada ne biriktirmem gerek..
Eğer gelmem gerekiyorsa günü(m) geldiğinde..
İçimdeki ses benle konuştuğunda..
Sağırım.. Duyamıyorum..
Öyleyse göster bana ve alıkoy..
Beni sevgiyle anımsa..
Göster bana gerçekten kim olduğunu..
Beni anımsa , olabildiğince..
Beni sevgiyle anımsa..
Orada yol öylesine uzak..
Ve sonsuzlukla son bulur..
Orada bir nehir uzun ve güzel..
Sonunu göremiyorum..
Sonunu göremiyorum..
Beni sevgiyle hatırlıyorsun..
Gerçekten kim olduğunu görebiliyorum..
Beni anımsıyorsun,obildiğince..
Beni sevgiyle anımsa..
Göster bana gerçekten kim olduğunu..
Anımsa beni, olabildiğince..
Ruhum kararmışken, akıl kar etmiyor..
Tam anlamıyla yukarılardayım..
Ve bilmiyorum nereye gitmem gerek..


Sterne und Träume

Weißt du noch,
wie ich dir die Sterne vom Himmel
holen wollte,
um uns einen Traum zu erfüllen?
Aber
du meintest,
sie hingen viel zu hoch …!
Gestern
streckte ich mich zufällig
dem Himmel entgegen,
und ein Stern fiel
in meine Hand hinein.
Er war noch warm
und zeigte mir,
dass Träume vielleicht nicht sofort
in Erfüllung gehen;
aber irgendwann …?!

Yıldızlar ve Rüyalar

Sana gökyüzünden bir yıldız almayı
ne denli istediğimi hatırlıyor musun?..
Bir rüyayı gerçekleştirmek için..
Fakat onun fazlasıyla yüksekte olduğunu
düşünüyorsun..
Dün
öylesine gökyüzne doğru
uzandım..
Ve bir yıldız
elimin içine düşüverdi..
Hala sıcaktı..
Ve bana belkide riyaların hemen
gerçekleşmeyeceğini
gösterdi..
Ancak herhangi birzamanda..


Soll ich eine Wolke sein

Eine bunte Wolke über dem Meer
darauf ein silbernes Schiff
darin ein gelber Fisch
am Grund blauer Tang
am Strand ein nackter Mann
steht da und denkt:
soll ich eine Wolke sein
oder das Schiff,
soll ich ein Fisch sein
oder der Tang?
Keines, keines, keines.
Das Meer muß man sein, mein Sohn,
mit der Wolke, dem Schiff, dem Fisch, dem Tang.

Bulut Mu Olsam

Denizin üstünde ala bulut
yüzünde gümüs gemi
içinde sari balik
dibinde mavi yosun
kiyida bir çiplak adam
durmus düsünür:
bulut mu olsam,
gemi mi yoksa,
balik mi olsam,
yosun mu yoksa?
Ne o, ne o, ne o.
Deniz olunmali, oglum,
bulutuyla, gemisiyle, baligiyla, yosunuyla.


Leben

Leben wie ein Baum
einzeln und frei
und brüderlich
wie ein Wald
das ist unsere Sehnsucht!

yasamak

Yasamak bir agac gibi,
tek ve hür,
Ve bir orman gibi
kardescesine,
Bu
bizim Hasretimiz!


die Zeit

Ich habe die Pforten geöffnet,
damit du herein kommen kannst,
es ist sehr viel zeit vergangen,
jedoch bist du nicht gekommen.

Du hättest jetzt bei mir sein können,
und ich hätte sagen können:
ich bin immer noch die, die ich einst mal war
und das wäre die süßeste lüge auf erden gewesen.

Aber ich bin nicht mehr die,
die du einst so hinterlassen/verlassen hast.

Ich bin erwachsen geworden,
nun mehr bin ich erwachsen geworden mein kleines..

du wärst nun bei mir,
villeicht wärst auch du erwachsen geworden,
würde ich dann auch meine pforten öffnen..
ich weiss es nicht mein kleines
ich weiss es nicht..

Zaman

Kapiyi araladim gelmen icin
Cok zaman gecti gelmedin.

Simdi yanimda olabilirdin
Ve sana: biraktigin gibiyim diyebilirdim
Dünyanin en tatli yalani olurdu..

ama biraktigin gibi degilim

büyüdüm ben,
artik ben büyüdüm bebegim

simdi yanimda olacaktin,
büyümüs olacaktin belkide,
yine aralamiydim kapilarimi..

bilmiyorum bebegim,
bilemiyorum..


Der Morgen danach
(Dreamers Erwachen)

Erwachen XI

Einsam laufe ich am Strand entlang,
sehe manchmal noch deine Fußspuren,
vom Meer fast verwischt.

Ich hatte es nur als Spiel empfunden,
als du losgerannt bist.
Erst als du uneinholbar enteilt warst,
erkannte ich,
dass es deine Art war,
Lebewohl zu sagen.

Ertesi sabah

Uyanmak

Yanliz yürüyorum kumsalda
görüyorum bazen senin ayak izlerini
Denizden neredeyse silinmis

Ben sadece oyun oldugunu sanmistim
sen kostugunda
nezaman yetisemiyecek kadar uzaklastiginda
anladim ki
Bu senin tarzin
Elveda demek için


Ich sitze allein in dem Dunkel der Nacht,
ich geh noch nicht schlafen – hab an dich gedacht.
Hab überlegt, was du jetzt wohl machst,
wo du grad bist und ob du weinst oder lachst.
Ich stelle mir vor, du wärst grade hier,
nähmst mich in den Arm und ich lache mit dir.
Oder ich weine, wenn du traurig bist,
da gemeinsames Leid nur halb so schlimm ist.
Ich schau durch mein Fenster und fühle noch mal,
den Moment als ich dich das erste mal sah.
Ich spüre den Herzschlag, ich merke noch mehr.
Ich merk meine Sehnsucht – du fehlst mir so sehr.
Vergessen, das wollte ich dich – aber wie?
Nun weiss ich, ganz vergessen kann ich dich nie.
Ich werde dich suchen und finden und dann
fangen wir einfach noch einmal von ganz vorne an.
Ich brauche dich, das sagt mir jeder Tag.
Und jeder Augenblick zeigt mir, wie sehr ich dich mag.
So gehe ich wieder vom Fenster zurück
und denke mich zu dir – das ist mein Glück.
Mein einziges, mein Traum und mein Hoffen,
das wir uns vielleicht morgen wieder treffen.

Gecenin karanlığında yalnız oturuyorum,
Henüz uyumaya gitmiyorum, seni anımsadım..
Düşündüm, acaba şimdi ne yaptığını..
Su anda nerede oldugunu, ve aglayigini…
Su anda burada oldugunu düsünüyorum,
Beni kollarina alip, seninle güldügümü
Yada ağlıyorum seninle, kederli olduğunda..
Burada keder müşterek, sadece yarım ne acı..
Penceremden bakıyorum ve hissediyorum bir kez daha,
Seni ilk kez gördüğüm anı..
Duyuyorum kalp atışını, hala farkına varıyorum..
Özlemimi anlıyorum..Öylesine yoksun..
Seni unutmak isterdim, fakat nasıl?..
Şimdi biliyorum ki seni tamamiyle asla unutmayacağımı..
Seni arayacağım ve bulacağım ve sonra,
Yakalayacağız sadece birkez daha herşeyin önünde..
Sana ihtiyacım var, bunu söyle bana hergün,
Ve her an göster bana, seni ne denli istediğimi..
Öylece pencerenin önünden geri dönüyorum.
Ve beni kendine düşün, bu benim mutluğum..
Birtanem, düşüm ve umudum,
Belki de yarın karşılacak oluşumuz/ karşılaşma ihtimalimiz..


Ich gehe die Strasse entlang
Da ist ein tiefes Loch im Gehsteig
Ich falle hinein
Ich bin verloren… ich bin ohne Hoffnung
Es ist nicht meine Schuld
Es dauert endlos, wieder herauszukommen.

Ich gehe dieselbe Strasse entlang
Da ist ein tiefes Loch im Gehsteig
Ich tue so, als sähe ich es nicht
Ich falle wieder hinein
Ich kann nicht glauben, schon wieder am gleichen Ort zu sein
Aber es ist nicht meine Schuld
Immer noch dauert es sehr lange, herauszukommen.

Ich gehe dieselbe Strasse entlang
Da ist ein tiefes Loch im Gehsteig
Ich sehe es
Ich falle immer noch hinein… aus Gewohnheit
Meine Augen sind offen
Ich weiss, wo ich bin.
Es ist meine eigene Schuld
Ich komme sofort heraus.

Ich gehe dieselbe Strasse entlang
Da ist ein tiefes Loch im Gehsteig
Ich gehe darum herum.
Ich gehe eine andere Strasse

Yolda dogru gidiyorum
Kaldirimda büyük bir cukur var
icine düsüyorum
kayboldum… Ümitsizim
Cok uzun bir zaman aliyor, cikabilmek icin

Ayni yolu tekrar gidiyorum
Kaldirimda derin bir cukur
görmemis gibi davraniyorum,
Yine düsüyorum icine
Inanamiyorum, yine ayni yerde olduguma
Ama benim sucum degil
Yine cok uzun sürüyor, icinden cikabilmem

Ayni yolda yine gidiyorum
Kaldirimda derin bir cukur
Görüyorum
Yine icine düsüyorum… aliskanliktan
Gözlerim acik
Yine icine düsüyorum, neredeyim
Benim kendi sucum
Hemen cikiyorum.

Ayni yolu yine gidiyorum
Kaldirimda derin bir cukur
Etrafindan geciyorum
Bir baska yoldan gidiyorum

Sogyal Rinpoche: Das tibetische Buch vom Leben und vom Sterben; Barth-Verlag 1984

Tibet Kitabi Yasam ve ölümden


Arama Terimleri



Etiketler:



Yorumlar

Henüz yorum yapılmamış.

Sayfa başına git
iltihap -- Ferace Modelleri