Hacivat Und Karagöz (Almanca Karagöz ve Hacivat Fıkrası)



Hacivat Und Karagöz  (Almanca Karagöz ve Hacivat Fıkrası)
1 Eylül 2008 tarihinde eklendi, 2.420 kez okundu.

ALMANCA FIKRA, ALMANCA KARAGÖZ HACİVAT FIKRASI
Karagöz übernahm eine Kiste voll der Goldmünzen von seinem Onkel, der in Ägypten wohnte und vor kurzem starb. Nach dem Lernen dieser Situation, verschalte er eine Handelsmarine, um nach Ägypten mit seinem zu gehen Ende Freund Hacivat, um die Verfahren der Erbschaft zu lösen. Dann stellten sie weg auf Umdrehung zurück zu der Türkei auf einer anderen Handelsmarine ein. Auf ihrer Weise in die Türkei, als sie das Marmara Meer erreichten, bricht ein Aufstand unter Vagabunden und dem Shipmaster aus. Während dieses Aufstands fing das Schiff an, etwas Wasser zu erhalten, damit die Passagiere einige Rettungsboote verschalten und handhabten zu überleben. Hacivat und Karagöz folgten, mit, sicher anzukommen auf einem Strand von Mudanya mit ihrer Kiste, die von den Goldmünzen voll war.

Sie waren so glücklich, daß sie anfingen, zu sprechen, über was auf der Marine geschehen war. Sie waren so interessiert, an, miteinander zu sprechen auf dem Strand, damit sie nicht feststellen konnten, daß ihr Rettungsboot nicht richtig bis zum Hafen und infolgedessen wegen des Winds und der Höhe Wellen gebunden wurde, die er im Meer verschwand. Außerdem hatten sie die Kiste im Rettungsboot gelassen. Sie waren miserabel, aber es gab nichts zu tun. So erhielten sie auf einem Wagen und gingen zurück zu ihrem Haus in Bursa. Nicht nur sie verloren alle ihre Goldmünzen, aber auch sie hatten ihr ganzes Geld ausgegeben. Sie mußten einen Job finden, ein Leben zu bilden, aber sie konnten nicht entscheiden, welche Art eines Jobs es sein sollte. Beim Besprechen über es verloren sich sie in einem Gespräch und sie fingen an, Witze zu bilden.

Karagöz: `, das welche Art eines Jobs ich haben sollte, Hacivat? In meinem Job muß ich sehr wenig Bemühung aufwenden aber viel erwerben’.

Hacivat: `Dort ist kein Job wie dieser mein liebe Karagöz. Was es bedeutet, daß `wenig Bemühung aber aufwenden Lose Geld erwerben’? Wenig Bemühung bedeutet wenig Geld’.

Karagöz: `Bist du so unmerciful Hacıcavcav (Spitzname von Hacivat). Wünschst du mich erhalten verwendete, indem das Geben mir weniger Nahrung zu hungern. Ich denke, daß du barmherzig sein und mein füllen solltest Teller mit angefülltem Gemüse und ich mögen Fleischklöschen als seitlicher Teller mit ihnen. Nachher sie essend, mögen I auch Reis und Nachtisch essen’.

Hacivat: `Sind sie genügend mein lieber Freund. Wurdest du magst irgendeine Kichererbsemahlzeit, einige erhalten mousaka, etwas Teigwaren und etwas Buttermilch außerdem’.

Karagöz: `I denken, daß du sie essen solltest Hacıcavcav. Es würde wundervoll sein, wenn ich zwei nehmen könnte Teile jedes Tellers, den ich wünschte und wenn ich sie der folgende Morgen essen könnte’.

Hacivat: `O.K.! Mein lieber Karagöz. Alle deine Träume können kommen zutreffend aber, wenn du so stark arbeitest, eine Menge Bemühung aufwenden und Lose Geld erwerben. Dann kannst du alle jene Mahlzeiten essen.

Karagöz: `Was, wenn wir hatten oben das Rettungsboot sehr gut gebunden und hatten nicht unser ganzes Gold verloren Münzen. Wir könnten jene Münzen ausgeben und zu essen was auch immer wir wünschten und wir würden leben glücklich.

Vorbei geschrieben: Serdar Yıldırım

Arama Terimleri


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (LÜTFEN BU YAZIYA OY VERİN)






Yorumlar

Henüz yorum yapılmamış.

Sayfa başına git